Katrin Villiger

dipl. Lebensberaterin, Numerologin, Essenzen-Therapeutin
Gesundheitspraxis San Bao Waldeggstrasse 32 6343 Rotkreuz
Tel. 041/790 19 18

Das Jahr aus numerologischer Sicht

2021

In diesem Jahr ergibt die Quersumme eine 5. Das ist unser Ziel und zugleich unsere Lernaufgabe.

Thema: Gemütskraft, Wertbewusstsein, Würde, Moral.
  
In diesem Jahr sollten wir unsere Gemütskraft entwickeln. Das heisst aus unserem Inneren heraus leben, die 
Liebe in unserem Herzen spüren und sie ausstrahlen lassen. Gelassenheit üben und jeden Tag nehmen wie
er ist. Wertbewusstsein entwickeln, das heisst uns über unseren Wert bewusst sein und wissen, dass wir
unsere Lektionen schaffen werden. Uns würdig fühlen und den Menschen, denen wir begegnen, Respekt, Würde
und Liebe entgegen bringen.
   
Der Weg ist die 21. Die Zahl der inneren Sonne. Das Eintreten in die innere Welt des Feinstofflichen. Sie ist
die Symbolzahl der geistigen Kraft, die nicht missbraucht werden darf.
Diese Zahl vermittelt einen angeregten, lebhaften Geist mit vielen Interessen. Die Fähigkeiten liegen in der
Pionierarbeit für neue Ideen und ihrer Weiterentwicklung. Sie bringt gute Empfänglichkeit für Inspiration und
Medialität. Der Zeitgeist kann erfasst werden.

Die 1 steht für Urkraft, Einheit, Inspiration und Schöpferkraft.  Das Wir ist in diesem Jahr sehr wichtig. In der
Einheit lösen wir die Probleme. Uns selber treu bleiben und uns nicht beeinflussen lassen von Kräften, die uns
auseinander bringen, dazu sind wir aufgefordert. 
Die 2 steht für Zusammenarbeit und Ausgewogenheit. Hier müssen wir den Ausgleich herstellen zwischen
zwanghaftem Verantwortungsbewusstsein andern gegenüber und den eigenen inneren Bedürfnissen und
Grenzen. Ja und Nein sagen können. Unterstützung annehmen und auch gewähren, Grenzen setzen, 
Verantwortung für das eigene Leben übernehmen und das tun, was Freude macht und auf unsere eigene innere
Stimme hören.

 
 Die Lebendigkeit unserer Seele spüren wir, wenn wir uns vom Leben mit all seinen hellen und dunklen
Seiten berühren lassen.


 






 







.